Projekttreffen in Neu-Ulm

Kurz nach dem Aufenthalt in Marratxí stand vom 18. bis 22.3.2019 das nächste Projekttreffen statt. Dieses Mal war die Inge-Aicher-Scholl Realschule in Neu-Ulm der Gastgeber. Nach einer Führung durch die Schule und der Hospitation einer Unterrichtsstunde präsentierten die Schüler sich gegenseitig die Ergebnisse der Umfrage zu den Essgewohnheiten. Es folgte ein gemeinsames, typisch bayerisches Mittagessen. Am Nachmittag stand eine Stadtführung durch Ulm auf dem Programm, bei der natürlich auch eine Besteigung der weltberühmten Ulmer Münsters nicht fehlen durfte. Die folgenden Tage führten uns nach München (Stadtbesichtigung und Allianz Arena) und ins Allgäu, genauer gesagt zum Rodeln am Berg Mittag in Sonthofen. Dies war für die Gäste aus Frankreich und Spanien eine gänzlich neue Erfahrung. Ein weiteres Highlight war das Einstudieren eines gemeimsamen Tanzes zu dem Song “Move your body” von Beyonce. Dieser soll bis zum finalen Projekttreffen weiter geübt und dann zusammen aufgezeichnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.